Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der Traum vom perfekten visuellen Apo....
#34
Hallo Zusammen,
heute konnte ich noch Feinheiten an den Fassungen vollenden und das Werkzeug für die Aspherisierung fertigstellen.

Auf dem Bild seht Ihr links vorne die Aufnahme mit Innengewinde für die Schraubringe zum "Schlitze fräsen", das Teil mit der Schraube ist die Bearbeitungsfassung für die Vorderlinse die darin beim "Aspherisieren" gehalten wird. Die Fassung auf dem Kopf stehend dahinter dient zum Prüfen und Optimieren bei der Endbearbeitung der Gläser.
Die 3 Fassungen rechts mit den Federringen und Schraubringen sind dann die tatsächlich zum Einbau in Tuben vorgesehenenTeile. Der nächste Schritt hier ist die Eloxage und anschließend die Beschriftung.

   

Besten Gruß
Ralf
Folgenden 2 Usern gefällt Ralf's Beitrag:
Herbipollution (25.01.2014), Uwe (26.01.2014)
Zitieren
Folgenden 2 Usern gefällt Ralf's Beitrag:
Herbipollution (25.01.2014), Uwe (26.01.2014)


Nachrichten in diesem Thema
RE: Der Traum vom perfekten visuellen Apo.... - von Ralf - 25.01.2014, 19:36



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 6 Gast/Gäste